Über die Autorin – Jackie Thomae (Maija Multamäki)

Jackie Thomae ist eine deutsche Schriftstellerin und Journalistin. Sie ist 1972 in Halle an der Saale geboren, aber wohnt heute in Berlin und arbeitet hauptberuflich als Journalistin und Fernsehautorin. Sie hat ihr erstes Werk, ein Ratgeberbuch mit dem Titel Eine Frau – Ein Buch mit Heike Blümner 2008 geschrieben. Schon seit dem ersten Buch ist sie eine erfolgreiche Schriftstellerin, die auch an Literaturwettbewerbe teilgenommen hat. 

Ihr erster Roman, Momente der Klarheit, erschien 2015. 2017 wurde Thomae zum Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb eingeladen, und 2020 gewann sie den Düsseldorfer Literaturpreis für ihren neuesten Roman, Brüder (2019). Sie wurde auch für den Deutschen Buchpreis 2019 nominiert. 

Alle ihre Werke sind: 

  •   Eine Frau – ein Buch. (mit Heike Blümner). Süddeutsche Zeitung, München 2008
  •   Let’s face it: Das Buch für alle, die älter werden (mit Heike Blümner). Blanvalet, München 2011
  •   Man muss die Falten feiern, wie sie fallen: Das Buch für alle, die älter werden. Blanvalet, München 2012
  •   Momente der Klarheit. Roman. Hanser Berlin, Berlin 2015
  •   Brüder. Roman. Hanser Berlin, Berlin 2019

Leave a Reply

Your email address will not be published.